Staatssekretärin Fahimi zu Gast bei Definetz

.
Hannover.
Hoher Besuch am Gemeinschaftsstand der Hochschule Hannover und Definetz e.V. Die Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Yasmin Fahimi, informierte sich über die neustens Entwicklungen im Bereich der berührungslosen Materialforschung mit Drohnen und natürlcih das Paradeprojekt des Vereins, den Defikopter. Die gebürtige Hannoveranerin stellte zahlreiche kritische Fragen und nahm sich viel Zeit für das innovative Projekt. Bevor sie ihren Messebesuch fortsetzte ließ sie erkennen, dass sie Projekte wie dieses durchaus gerne unterstützt.

Besonders intensiv fragte die Staatssekretärin nach Einsatzszenarien und den konkreten Problemen, die einer Umsetzung im Wege stehen. Nach wie vor sind dies natürlich die rechtlichen Probleme, die nach wie vor vor das Abwerfen von Lasten aus dem Defikopter und den autonomen Flug verbieten. Allerdings könnten sich im Rahmen der aktuellen Neuregelung des Luftfahrtrechts möglicherweise neue Lösungsansätze zeigen.


defikataster is evaluated by European Society for Quality in Health Care (ESQH), Vienna Office and developped by definetz e.V. and DCM. Copyright (c) definetz e.V.
All rights reserved.

IMPRESSUM


Designed by joomlatd.com